Mit einer abenteuerlichen Piratenlernwerkstatt starteten die Klassen 3 in das neue Schuljahr. Die Kinder erfuhren eine Menge über das Leben der gefährlichen Piraten, sangen fröhliche Piratenlieder, entwarfen eine eigene Schatzkarte und haben es gemeinsam geschafft, einen Piratenschatz zu finden. Ihre Geldsäcke füllten sich mit Golddukaten und die Schatztruhen mit wertvollen Muscheln, die die klugen Piraten für erfüllte Aufgaben erhalten haben. In der Piratenprüfung stellten sie ihr Wissen aus Klasse 2, dem letzten großen Abenteuer, unter Beweis. Den Abschluss dieser tollen Werkstatt bildete ein Piratenfest mit Piratenquiz, Piratengesang, Seemannsknoten und einem Pirateninterview in englischer Sprache. Ein gelungener Start in die Klasse 3 und nun heißt es: „Auf zu neuen Abenteuern!“