Kurz vor Weihnachten kehrten in den Klassen besinnliche Stimmung, aber auch geschäftiges Treiben ein.

Einige Kinder beschäftigten sich mit der Weihnachtsgeschichte und spielten diese sogar mit Hilfe von Stabpuppen im Schattentheater nach. Andere Klassen trugen weihnachtliche Gedichte vor oder probten noch das ein oder andere Weihnachtslied für den großen Auftritt unterm Tannenbaum.

In der Klassenstufe 3 lernten die Schüler und Schülerinnen viel darüber, wie Weihnachten in anderen Ländern gefeiert wird und den ein oder anderen Brauch fanden sie dabei so spannend, dass sie diesen in diesem Jahr gern auch einmal ausprobieren wollten.

Es wurde gebastelt, gewerkelt und gestaltet und auch in der Küche ging es hoch her. So wurden fleißig Plätzchen und Lebkuchen gebacken, verziert und natürlich später auch verkostet.

Besonders viel Spaß machte uns der lustige und sportliche Weihnachtszehnkampf, den sich unsere Sportlehrerin extra für uns ausgedacht hatte.

Wir wünschen allen großen und kleinen Leuten eine besinnliche Weihnachtszeit und für das Jahr 2020 Gesundheit und Glück.