Zum Glück konnten die Grundschüler in Sachsen weitere Zeit die Schule besuchen. So konnten wir

uns in den vergangenen 3 Wochen mit dem Thema Frühling beschäftigen. Wir lernten viele kleine und große Wiesentiere und -pflanzen kennen und schauten, in welcher „Etage“ sie leben und wachsen.

Gleichzeitig bereiteten wir mit unseren Horterziehern einige Osterüberraschungen für die Eltern vor.

Zum Glück rechtzeitig… denn 1 Woche vor den Ferien mussten wir leider wieder zuhause arbeiten.