20220321 6

Die Fahrradausbildung…

das war ein wichtiger Schwerpunkt in den letzten Wochen im Sachunterricht der Klassen 4.

Nach ausführlichem theoretischen Unterricht folgte in den vergangenen zwei Wochen der praktische Teil. An jeweils drei Tagen übten die Kinder das Fahren mit dem Fahrrad und das Einhalten der Regeln im Straßenverkehr.

Handzeichen, Schulterblick, Rechts vor Links, Vorfahrtsregeln, Baustelle, sicheres und direktes Linksabbiegen sind nur einige Schwerpunkte, die die Kinder auch in der abschließenden praktischen Prüfung beachten mussten.

Alle Kinder schlugen sich wacker und erhielten stolz ihren Fahrradführerschein.

Bedanken möchten wir uns in diesem Zusammenhang bei der Verkehrswacht Glauchau und beim Polizeistandort Lichtenstein.