20220422 5

Am Gründonnerstag begaben wir uns in den Stadtpark, wo wir mit Ostereiern lustige und zum Teil fast vergessene Spiele ausprobierten. Das eine oder andere Ei, welches ganz geblieben war, wurde dann verspeist.

Schön gemütlich wurde es am Dienstag, als die Kinder ihr Spielzeug in den Hort mitbringen durften.

Mit dem Zug ging es am Mittwoch nach Oelsnitz. Zu Fuß machten wir uns auf den Weg zum Aussichtsturm. Durch den Wald, vorbei an Outdoor-Geräten, ging es zurück in die Stadt, wo es in einem Café ein Eis für alle gab. Über das Gartenschaugelände erreichten wir unser Ziel – das Fitnessstudio „Energiewerk“. Inhaber Herr Pawlik empfing uns mit Wiener Würstchen.

Die Bibliothek in Lichtenstein erwartete uns am Donnerstag. Frau Hartmann hatte ein super Programm für uns vorbereitet. Es blieb auch Zeit, sich in der Bibliothek umzusehen.

Das Ende einer erlebnisreichen Ferienwoche wurde sportlich. In der Turnhalle hatten wir die Möglichkeit, einen Erlebnisparcours mit all den Geräten, die die Halle zu bieten hatte, aufzubauen. Der Spaß kam dabei nicht zu kurz.